TCM

Was ist TCM?

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine ganzheitliche Heilmethode, die seit mehr als 3000 Jahren praktiziert wird und auf jahrtausendalten Erfahrungen basiert.

Die Chinesische Medizin betrachtet den Menschen immer als Ganzes (Körper und Geist) und berücksichtigt die Bedeutung der Lebensumstände und der Umwelt auf die Gesundheit.

Ist man gesund, stehen Ying und Yang in einem harmonischen Verhältnis, die Funktionen der Organe sind ungestört und die Lebensenergie (Qi) kann gleichmäßig im Körper fließen.

Krankheiten und Schmerzen sind dagegen auf Störungen dieses Gleichgewichtes und des ungestörten Flusses der Lebensenergie Qi zurückzuführen.